DC-Easy Scan

Datum: 02.07.2018.

Unternehmen online schafft individuelle Möglichkeiten der Zusammenarbeit zwischen Kanzlei und Mandanten. Der Schlüssel ist der digitale Belegaustausch. Mandanten scannen Belege und übertragen sie ins DATEV-Rechenzentrum. Dort stehen die digitalisierten Belege für Unternehmen und Kanzlei zentral zur Verfügung.

Mit DC-Easy scan in Verbindung mit ausgewählten Scannern von Canon haben wir eine leicht zu bedienende Scan-Lösung für den Mandanten und die Kanzlei geschaffen.

Wie läuft DATEV Easy scan ab:

1.) Der Mandant sortiert die zu scannenden Belege für DATEV Unternehmen online nach Rechnungsein- und ausgang, Personal und Sonstiges. Die erste Seite jeden Belegs wird mit einem QR-Code  versehen. Beim Rechnungsausgang kann der Aufdruck des QR-Codes im Rechnungsdruck direkt automatisch erfolgen.

2.) Anschließend werden die Belege auf den Scanner gelegt. DC-Easy scan am Arbeitsplatz gestartet, die Zuordnung Rechnungsein- bzw. ausgang etc. ausgewählt und der Scanvorgang aktiviert. Das System erkennt automatisch wann ein neuer Beleg beginnt. Leerseiten werden automatisch aussortiert. Am Monitor kann der Mitarbeiter den Scanvorgang verfolgen und überwachen.

3.) Nach Beendigung des Scanvorgangs erfolgt automatisch die Übergabe an DATEV Unternehmen online.

Sie möchten DC-EASY scan live erleben, dann rufen Sie uns an!